Bionik Tuch - Reinigt nur mit Wasser

*Werbung*

Diese Woche durften wir das Bionik Tuch von Deleo testen.

Reinigen ganz ohne Chemie mit dem Bionik Tuch?

Richtig gelesen, dieses spezielle Tuch stammt aus der Nano-Bionik-Forschung und bietet euch Sauberkeit ohne Chemie. Ihr könnt das Tuch ganz einfach mit Wasser befeuchten und damit eure Oberflächen blitzeblank putzen. Natürlich könnt ihr es auch trocken als Staubtuch verwenden. Da uns unsere Umwelt sehr am Herzen liegt und wir nicht viel von chemischen Putzmitteln halten, sind wir begeistert von diesem Produkt und dem Ergebnis! Der Staub wird regelrecht von den Fasern angezogen & erleichtert euch somit das Putzen.

Hier eine kurze Auflistung der Anwendungsbereiche:

.) Fliesen

.) Holzboden

.) Gesicht

.) Auto

.) Grillgeräte

.) Klebereste

& noch vieles mehr!

Normale Mikrofasertücher kennen wir bestimmt alle, wir haben schon viele andere Tücher probiert, fast alle haben spätestens nach dem ersten mal Waschen begonnen zu fusseln und konnten dadurch nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Meistens sogar war dann der Gegenteil der Fall. Auch das Bionik Tuch könnt ihr ganz einfach in der Waschmaschine bis 95 Grad waschen. Doch bei diesem Produkt sucht man auch nach dem Waschen vergebens nach Fussel.

Um euch einen besseren Eindruck über die Reinigungskraft zu vermitteln, haben wir unser Waschbecken am WC mit dem Bionik Tuch gereinigt und das Ergebnis wird auch umwerfen!

Vorher:

Nachher:

Fazit:

Anfangs waren wir skeptisch, ob man wirklich rein mit einem Tuch, welches man befeuchtet, die selben Ergebnisse erzielen kann wie mit Reinigungsmitteln. Wir sind eines besseren belehrt worden und sind wirklich begeistert von diesem Produkt. Die Tücher kommen bei uns fast täglich zum Einsatz!

Vielen Dank an das Team von Deleo, dass wir diese Erfahrung machen durften.

Schaut doch auch mal bei Bionik Tuch vorbei & überzeugt euch selbst!

Die Produkte wurden uns Kosten- und Bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Instagram

Archiv